Direkt erreichbar unter:: www.therapeuten.de/monika-helber.htm

Monika Helber | Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, Burnout-Prävention, Gesprächspsychotherapie | Tübingen

therapeuten.de

Monika Helber

Praxis für körperorientierte Psychotherapie, Einzel- und Paarberatung

Heilpraktikerin (Psychotherapie), Coach, psychologische Beraterin
Lilly-Zapf-Str. 2
72070 Tübingen
Tel.: 07071 / 9773092
Mobil: 0171 / 2180941
Zusatzinfos (z.B. PDFs)  
Therapeutische Angebote
Arbeits-
schwerpunkte:
Einzelberatung:

Gesprächspsychotherapie, Körperpsychotherapie, Krisen- und Konfliktberatung, Arbeit mit dem inneren Kind, Sexualberatung, Psychosomatik, Persönlichkeitsentwicklung, Familien Stellen. Hilfe und Unterstützung bei: Ängsten, Panik, Depressionen, Zwängen, Süchten, Trauer, Schmerzen, beruflichen Problemen, mobbing, Beziehungsproblemen, Trennung u.a.

Paarberatung:

Lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Konfliktberatung, Positive Kommunikation als Paar, Sexualberatung, Krise als Chance, Familien Stellen, Trennungsberatung.
Methoden:Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, Burnout-Prävention, Gesprächspsychotherapie, Sexualtherapie, Psychosomatik, Persönlichkeitsentwicklung, Paarberatung und -therapie, Lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Körperpsychotherapie, Gestalttherapie, Kinderwunsch-Therapie, Familienaufstellungen, Biodynamische Massage, Biodynamische Körperpsychotherapie, Arbeit mit dem inneren Kind
Persönliche Vorstellung

»Ich bin 1961 geboren und Mutter von drei Kindern. Seit 20 Jahren begleite ich einzelne Menschen und Paare in schwierigen Situationen und Lebenskrisen. Aus meiner eigenen Erfahrung und der meiner Klienten kann ich sagen, daß jede Krise im Leben die Chance bietet, etwas zum Besseren zu verändern. Es wartet also immer etwas Besseres auf uns, wenn wir es wagen, uns unseren Problemen zu stellen und daran zu arbeiten. Alle Menschen wollen Glück und Liebe erfahren und Leiden vermeiden. Dazu ist es wichtig, sich selbst besser kennenzulernen. Indem Maße, wie wir es lernen uns selbst zu lieben und anzunehmen, werden wir auch Liebe und Annahme in unseren Liebesbeziehungen, unserer Familie, unseren Freundschaften und am Arbeitsplatz erfahren. Das Erkennen und Auflösen von alten selbstschädigenden Mustern und Blockaden führt uns zu mehr Freude und Gelassenheit im Leben. Es ist mir ein großes Anliegen Einzelne und Paare durch diesen Prozeß zu begleiten und Hilfestellung zu geben, um alte Verletzungen und Wunden heilen zu lassen. Jeder Mensch hat das Recht, sich ganz und heil zu fühlen und den großen inneren Reichtum zu entdecken, der in jedem von uns angelegt ist. Ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit ist die Psychosomatik. Mit jedem Symptom und jedem Schmerz will unser Körper uns auf etwas aufmerksam machen. Wenn wir es verstehen, wirklich ernsthaft auf unseren Körper zu hören, können Körpersymptome völlig verschwinden. Als Geschenk erhalten wir neue Sichtweisen und eine Verbesserung unserer Lebensqualität. Besonders am Herzen liegt mir neben der Einzelberatung auch die Arbeit mit Paaren. Partnerschaft ist ein ebenso anspruchsvoller wie lohnender Entwicklungsweg. Eine tiefe Beziehung ist auch dort noch möglich, wo die Schwierigkeiten groß sind oder die Hoffnung schon aufgegeben wurde.
Alle Methoden, die ich anbiete, habe ich selbst erfahren und weiß um das Auf und Ab des Lebens und seinen Schwierigkeiten ebenso wie um das große Glücksgefühl, das sich einstellt, wenn man wirklich bei sich selbst ankommt. Ich bin immer wieder berührt von der Einzigartigkeit jedes Menschen und bin sehr dankbar, dass ich Menschen auf ihrem Weg in ein besseres Leben begleiten darf.«

Ort

Termine
Persönliche Daten /
Ausbildung
Geburtsjahr: 1961
Therapeutische
Ausbildung:

Mehrjährige Ausbildung bei Gerda Boyesen und Team
Mehrjährige Ausbildung bei der Gesellschaft für
Geburtsvorbereitung, Familie und Frauengesundheit
Ausbildung in Familien Stellen nach Bert Hellinger

Weitere Aus- und
Fortbildungen:
Fortbildung in innerer Kindarbeit

Fortbildung in Bonding nach Dan Casriel sowie in anderen Bereichen der humanistischen Psychologie
Berufsverband:Mitglied in der Gesellschaft für Biodynamische Psychologie und Körperpsychotherapie e.V. + Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Familien- und Frauengesundheit + Mitglied beim Förderverein für Ganzheitsmedizin e.V.
Diese Website nutzt Cookies für volle Funktionalität. Die Grundfunktionen funktionieren auch ohne Cookies. Mehr Infos.